Nach Vorgaben unseres Kunden, das kann eine Skizze, eine Zeichnung oder eine CAD-Daten sein, erstellen wir ein Modell 1:1.

Dieses Modell dient zur Erstellung einer Negativ-Form, in der die GFK Formteile laminiert werden.

Von der Negativ-Form kann auch eine Positiv-Form abgenommen werden, die dann beim Tiefziehen von Thermoplasten (Formenbau) eingesetzt wird.